Das Fundament ist entscheidend –
Berufsstart bei Knoll in Haren

Ein solides Fundament ist nicht nur beim Bauen, sondern auch im Berufsleben entscheidend. Was aber ist ein solides Fundament? Darauf gibt es nicht die eine Antwort, die allen passt. Wichtig ist, dass der Beruf, den man sich aussucht, passt: zu den eigenen Talenten und Interessen und zur persönlichen Vorstellung von der Zukunft. Bietet dieser Beruf dann noch unterschiedliche Entwicklungsmöglichkeiten, lässt sich darauf perfekt aufbauen.

Engmaschige Betreuung im Betrieb, eigenverantwortliche Arbeitsbereiche, Einbindung in aktuelle Projekte, Unterstützung bei Problemen und nicht zuletzt eine vernünftige Bezahlung überzeugen nicht nur unsere Auszubildenden, sondern sogar die IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim, welche die Knoll GmbH & Co. KG als Top-Ausbildungsbetrieb auszeichnete.

Auch nach bestandener Abschlussprüfung unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Beruf zufrieden und erfolgreich zu sein.

 

Erfahre mehr über unser Ausbildungsangebot

Schicke uns deine Bewerbung

Freie Ausbildungsplätze Ludwigshafen 01.08.2020

Freie Ausbildungsplätze Gescher 01.08.2020

Punkte mit einer Ausbildung auf dem Bau

 

Prämien in Höhe von 300 € bei der Zwischenprüfung und 500 € bei der Abschlussprüfung (mind. "befriedigend")


 

Zinsloser Führerschein-Kredit


 

Nachhilfe-Angebote, Förderung und Weiterbildungen


 

„qualitrain” - mit dem Firmenfitnessprogramm für 15 € im Monat kostenloser Zutritt in über 2000 Fitnesscentern, Schwimmbädern etc.


 

Erstattung der Berufsschulfahrten pauschal 60,00 Euro pro Monat


 

30 Tage Urlaub 

Verdienstmöglichkeiten

1. Ausbildungsjahr 850 €

2. Ausbildungsjahr 1.200 €

3. Ausbildungsjahr 1.475 €

4. Ausbildungsjahr 1.580 €

+ Weihnachts- und Urlaubsgeld

 

Mit einer jährlichen Tariferhöhung. Informiere dich bei uns!


Du interessierst dich für eine TOP-Ausbildung bei Knoll?


Dann freuen wir uns auf deine Kontaktaufnahme. Für Fragen rund um die Bewerbung stehen dir gerne Frau Doris Schulte (Tel. 05934 9304-230) und Frau Tanja Miller (Tel. 05934 9304-234) zur Seite.

 

Schicke uns deine Bewerbung